ZOOM Erlebniswelt öffnet ab 12. März wieder für Besucher

Einlass nur über vorab gebuchte Online-Tickets für einen Termin

 

Gelsenkirchen. Nach vier Monaten Schließung freut sich die ZOOM Erlebniswelt darauf, ab Freitag, den 12. März 2021, wieder für ihre Besucher da zu sein. Von 09:00 bis 18:00 Uhr sind Zoobesuche ab diesem Zeitpunkt wieder möglich. Es gelten weiterhin Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln und Hygienerichtlinien.

 

„Trotz der Einschränkungen geben wir unser Bestes, unseren Besuchern eine erholsame Auszeit vom Alltag und gleichzeitig eine sichere Weltreise zu ermöglichen“, sagt Dr. Hendrik Berendson, Leiter der ZOOM Erlebniswelt. Aufgrund der Vorgabe der Coronaschutzverordnung des Landes NRW wurde der Einlass in der ZOOM Erlebniswelt neu geregelt. Um die Kontaktnachverfolgung sicher zu stellen, können Tageseintrittskarten nur noch im Online Shop erworben werden. Bei der Buchung der Online-Tickets müssen sich Besucher auf einen Termin für ihren Besuchstag verbindlich festlegen. Dies gilt auch für Kinder unter vier Jahren: Auch für sie ist es erforderlich, ein kostenfreies Online-Ticket zu buchen. (ÜPM)